zurück   vorwärts

In Vorbereitung | Neuheiten | Übersicht & Bestellung | Genres & Reihen | Autoren | Vergriffen | Warenkorb


 MVW
 Willkommen
 
 Hilfe erbeten!
 Wir über uns
 
 Presse über uns
 
 Privatdrucke
 Autogramme
 
 Veranstaltungen
 Lese-Angebote
 
 Rabatte
 
 AGB
 Widerrufsbelehrung
 Haftungsausschluss
 Impressum
 

Man muß mit anderen Sachen behutsamer umgehen, als mit eigenen.
Rechtssprichwort

 

WIDERRUFSBELEHRUNG

Der Besteller darf den Kaufvertrag innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Buchsendung und der Widerrufsbelehrung in schriftlich kündigen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs als Mail, Fax oder per Post oder die Rücksendung der Ware an den Märkischen Verlag Wilhelmshorst.

Der Besteller ist gehalten, während der Widerrufsfrist sorgsam mit dem Inhalt der Buchsendung umzugehen um eine Beschädigung der Ware zu vermeiden. Für eine Verschlechterungen der erhaltenen Ware durch bestimmungsgemäßen Mißbrauch während der Widerrufsfrist hat der Besteller Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen ist.